BlackRock Tribunal 2020

Das BlackRock Tribunal fand am 26./27. September in Berlin
im Konferenz Quartier der FU Berlin statt.


ANKLAGE VERTEIDIGUNG BEWEISFÜHRUNG URTEIL PRESSE

Anklage

PDF: Anklage | L’accusation | Accusation

BlackRock-Tribunal 26./27. September 2020, Berlin
Die Vertretung der Anklage
Werner Rügemer

Anklage gegen die Schattenbank BlackRock Corporation
mit juristischem Sitz in der Finanzoase Wilmington/Delaware/USA
und dem operativen Hauptsitz in New York/New York/USA
vertreten durchden Vorsitzenden Laurence Finksowie die stellvertretenden Vorsitzenden Robert Fairbairn, Philipp Hildebrand und Barbara Novick, alle New York;in der Bundesrepublik Deutschland präsent durchdie BlackRock Asset Management Deutschland AG, vertreten durch den Vorstandsvorsitzenden Dirk Schmitzsowie den Vorsitzenden des Aufsichtsrats Michael Rüdiger, beide Frankfurt/Main

https://www.youtube.com/watch?v=y0v6qzDaN2k&list=PLtBWUgwtyltECOC23dwnAySRwQE6MpD0T&index=1

Verteidigung

BlackRock Tribunal 2020- Verteidigung Merz alias Uthoff

1. Zerstörung der wirtschaftlichen und politischen Demokratie. Aufbau globaler privater Gegen-Macht

BlackRock als kartellartiger gleichzeitiger Aktionär in 18.000 Unternehmen, Banken und Finanzdienstleistern; Berater von Zentralbanken; Koordinator von Steuerflucht

Zeugen und Sachverständige:
**Jörg Cezanne, MdB Die Linke: Marktmacht trotz kleiner Aktienanteile, Instrument Aladdin, Notwendigkeit der Regulierung
**Christoph Trautvetter, Netzwerk Steuergerechtigkeit: Hilfe bei der globalen Steuerflucht, auch zulasten der Kommunen
**Gaby Weber, Filmemacherin Argentinien/Deutschland: Fusion von Bayer und Monsanto/EZB; erpresserischer Einstieg in den Energiemarkt Mexikos

PDF:
GabyWeber.argentinien-mexiko-blackrock.pdf
CezanneBlackrock-Tribunal_schriftlich.pdf

Christoph Trautvetter
Gaby Weber

2. Mieten, Nebenkosten, Arbeitsverhältnisse in der Wohnungsverwaltung

BlackRock als gleichzeitiger Aktionär an den fünf größten Wohnungskonzernen in Deutschland. Preistreiberei bei Mieten und Mietnebenkosten. Niedriglöhnerei und Union Busting bei den Beschäftigten

Zeugen und Sachverständige:
**Knut Unger, MieterInnenverein Witten: Mieten und Nebenkosten bei Vonovia und LEG
**Rouzbeh Taheri, Initiative Deutsche Wohnen enteignen: Mieten, Nebenkosten, Arbeitsverhältnisse bei Deutsche Wohnen AG in Berlin
**Philipp Metzger, Autor: Union Busting und prekäre Arbeitsverhältnisse bei Vonovia durch Insourcing und Union Busting
**Dietmar Leuthold/René Tannhäuser, Mieter, Vonovia-Mieternetzwerk Dresden-Leipzig, Kostenüberwälzung auf die Stadt (per Video)

PDF:
Beitrag-des-Mieternetzwerkes-Dresden-zu-den-Geschaeftspraktiken-von-Vonovia.pdf

3. Förderung von Aufrüstung, Kriegsgefahr und Kriegen

Beteiligung BlackRocks an den wichtigsten Konzernen der Rüstungs- und Atombombenproduktion in den USA und in der EU; Umgehung von Exportbeschränkungen; Kriege und militärische Interventionen als Profitquelle; Erhöhung der globalen Kriegsgefahr.

Zeugen und Sachverständige:
**Niklas Hoves, Initiative gegen Rheinmetall/Ethecon, den größten Militärausrüster in der EU; Umgehung von Exportbeschränkungen
**Susi Snyder/PAXFORPEACE (Niederlande): Beteiligung BlackRocks an Konzernen der Atombomben-Produktion; Steigerung mit US-Präsident Trump (per Video)

PDF:
Ethecon_Ruestung.pdf

4. Zerstörung der Umwelt/Anheizen des Klimas

Beteiligung BlackRocks an den wichtigsten Kohle-, Braunkohle-, Öl- und Agrobusiness-Konzernen; Greenwashing

Zeugen und Sachverständige:
**Niklas Hoves/Ethecon: Greenwashing und Vorantreiben der Umweltzerstörung undder beschleunigten Klimaerwärmung
**Felix Matthes/Öko-Institut Berlin, Forschungskoordinator Energie- und Klimapolitik: BlackRock als Aktionär in den Kohle- und Braunkohle-Konzernen in Deutschland

PDF:
Ethecon4.AnklagepunktKlima.pdf

Urteil

PDF: Urteil | Verdict | Verdict

Jury: Professor Dr. Grottian (Vors.), Karin Baumert, Professor Dr. Michael Krätke, Privatdozent Dr. Lutz Mez (FU Berlin), Professor Dr. Mohssen Masserrat (Berlin)

Presse

https://taz.de/Blackrock-Tribunal-in-Berlin/!5712958/
https://taz.de/Tribunal-gegen-Blackrock-in-Berlin/!5711812/
https://www.neues-deutschland.de/artikel/1142373.blackrock-tribunal-schuldig-auch-am-mietenwahnsinn.html
https://www.heise.de/tp/features/Blackrock-Enteignen-aber-wie-4913852.html
https://www.freitag.de/autoren/der-freitag/schattenbank-im-licht
https://perspective-daily.de/article/1428/Jh4ao3Gl

Text

BlackRock, Aktionär in 18.000 Banken und Unternehmen, ist der einflussreichste Kapital-organisator des US-geführten Westens. Chef Laurence Fink fordert die Unternehmen auf, mehr gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen. Doch nach dem eigenen Unternehmenskodex ist BlackRock nur den Interessen seiner privaten, superreichen Kapitalgeber verpflichtet. BlackRock hat die jetzt aufbrechende Systemkrise mitverursacht, tritt nun als Retter auf und betreibt als Berater der EZB die größte Staatsverschuldung der europäischen Geschichte. Regierungen stufen BlackRock als unregulierte „Schattenbank“ ein, die Leitmedien verharmlosen BlackRock als netten Vermögensverwalter.

Wir klagen BlackRock stellvertretend für andere Schattenbanken an:

1. Zerstörung der wirtschaftlichen und politischen Demokratie, Verletzung von Völkerrecht und Menschenrechten.

2. Preistreiberei bei Mieten und Nebenkosten, Niedriglöhnerei bei den Beschäftigten

3. Erhöhung der globalen Kriegsgefahr durch Profitmacherei in den wichtigsten Rüstungskonzernen der USA und der EU

4. Profitmacherei in den wichtigsten Kohle-, Braunkohle- und Ölkonzernen. Ankauf staatsgarantierter Anleihen insolventer Fracking-Unternehmen